Immer mehr Verlage tun sich schwer, Musik für Kontrabass zu veröffentlichen. Vereinigungen von Kontrabassisten wie das British and International Bass Forum oder auch das Magazin Double Bassist verschwinden von der Bildfläche, ohne dass sich adäquate Alternativen auftun.

Mit der Gründung Verlages bassist composer publications im Jahre 2008 wurde ganz bewusst ein Akzent gegen diese rückläufige Entwicklung gesetzt werden. Im Verlag bcp erscheinen zahlreiche Notenausgaben neuer oder noch unveröffentlichter Werke von Stefan Schäfer, und zwar Musik für Kontrabass solo, Kontrabass und Klavier sowie Kammermusik.

Nach der Drucklegung von zahlreichen Kompositionen von Stefan Schäfer wurden im Jahre 2012 eine Reihe von Bearbeitungen für verschiedene Kontrabassensembles veröffentlicht (100er-Serie). Mit Beginn des Jahres 2018 erweitert der Verlag sein Angebot um zwei neue Reihen. In der 200er–Serie stehen Kammermusikwerke/Lieder von Stefan Schäfer in der Kombination Kontrabass mit anderen Instrumenten im Mittelpunkt. Die neue 300er-Serie enthält Werke anderer Komponisten in der Bearbeitung von Stefan Schäfer für Kontrabass und andere Instrumente.

Bleibt zu hoffen, dass der kleine – aber feine – Kreis interessierter Kontrabassisten von diesem Angebot Gebrauch macht!


> NEUERSCHEINUNGEN hier klicken

NEWSLETTER abonnieren

> JA, ich möchte den bcp-Newsletter abonnieren